LiL KAYA

Heute darf ich euch meine Zweite Kaya zeigen. Auch diese ist im Probenähen  bei RosaDIY.de entstanden. Dieses Mal eine “LiL”. Sie ist mit den Maßen ca. 20 cm lang, 10 cm breit und 14 cm hoch deutlich kleiner als die normale Größe und wirklich zuckersüß.

Für diese Kaya habe ich einen dunkelblauen Jeans mit hellblauem Schrägband und Reißverschlüssen kombiniert. Innen ist ein blauer, blumiger Baumwollstoff verarbeitet.
Wer die Kaya als Umhängetasche tragen möchte, kann an den Ringen einen weiteren langen Taschengurt anbringen.

Diese Tasche kann direkt bei mir oder über etsy.com gekauft werden.

Das Schnittmuster gibt es noch bis zum 15.03.2018 mit 25% Einführungsrabatt bei:
https://www.makerist.de/patterns/kaya-bag-handtasche-in-3-groessen-von-rosadiy-de
und
https://schnittverhext.de/product/rosadiy/kaya-bag-handtasche-schnittmuster-ebook-in-3-groessen/

(Beitrag enthält Werbung)

Neue Tasche #KAYA

Vor einiger Zeit hatte ich euch ja schon berichtet, dass ich bei einem Probenähen für einen neuen Handtaschen-Schnitt dabei sein darf.
Der Schnitt heißt #KAYA und ist von rosaDIY.de, es gibt ihn in drei verschiedenen Größen. Kaufen könnt ihr den Schnitt bei:

Makerist: https://www.makerist.de/…/kaya-bag-handtasche-in-3-groessen…

Schnittverhext: https://schnittverhext.de/…/kaya-bag-handtasche-schnittmus…/

Bis zum 15.03.2018 gibt es noch 25% Einführungsrabatt .

Heute kann ich euch endlich das Ergebnis zeigen, zumindest eins davon.

Meine erste #Kaya in normaler Größe ist aus Jeans, kombiniert mit Schrägband in pink. Der Innenstoff ist ein karierter Baumwollstoff in pink und weiß gekauft bei MEA-Stoff-Center in Würzburg.
Die Tasche hat viele, individuelle Reißverschluss-Fächer und auch Einschubfächer.
Getragen wird die #Kaya mit einem kurzen Schultergurt. Zusätzlich kann an den D-Ringen eine langer Schultergurt befestigen werden. Innen hat sie jede Menge Platz z. B. für eine Wasserflasche und das Pausenbrot.

Die Tasche steht zum Verkauf und wandert demnächst auch in meinen Shop.

(Beitrag enthält Werbung)