Charlie Bag

Vor ein paar Wochen war ich auf dem Stoffmarkt und habe eine sehr schönen Canvas mit Hortensien Druck entdeckt. Mir war sofort klar, dass dies unbedingt eine Einkaufstasche werden muss und auch wer diese bekommen soll. Es wurde nämlich ein Geburtstagsgeschenk für eine Hortensien-Freundin.

Als Schnitt habe ich “Charlie Reusable Grocery Bag #BS017″ von Burda verwendet. Allerdings habe ich die Tasche nur einlagig genäht und einen Teil der Griffe bzw. den oberen Rand mit Baumwoll-Schrägband versäubert. 

So und mit dieser schönen Tasche macht das Einkaufen gleich doppelt Spaß, denn man kann auf Plastiktüten verzichten und hat zudem noch eine schicke Alternative.

Hach, ich glaube ich brauch auch so eine…

Shopper – Markttasche

Heute zeige ich euch einen riesengroßer Shopper aus Jeans, ideal für den Einkauf auf dem Markt oder eine große Shoppingtour. Der Shopper ist oben offen, ideal um ihn schnell zu befüllen.

Stoffkombination Außen: Jeans kombiniert mit gelbem Webband.
Innenstoff war ein Damenhemd aus Baumwolle in den Farben grün/weiß und grau kariert.

Die Träger sind aus 25 mm breitem Baumwoll Gurtband und 68 cm lang. Der Shopper kann somit über die Schulter gehängt werden oder auch einfach in der Hand getragen werden.

Auf der Außentasche sind 2 Gesäßtaschen der ursprünglichen Jeans. Innen befindet sich eine Hemdtasche, diese kann mit einem kleinen Knopf verschlossen werden.

Der Shopper steht zum Verkauf und wandert gerade in meinen DaWanda-Shop.

Auch kann der Shopper nach individuellen Wünschen hergestellt werden.

Schnittmuster: Markttasche (Taschenspieler CD II) von Farbenmix

PS: Meine eBook-Reader-Hüllen findet ihr ab sofort auch im DaWanda-Shop.

(Beitrag enthält Werbung)